Direkt zum Inhalt
  • Übergabe des Geo-Koffers
    Ein multimedialer Geo-Koffer für das Kolleg
    Die Fachschaft Erdkunde am Kolleg besitzt nun den multimedialen Geo-Koffer, der dem Geographie-Unterricht einen praktischen Mehrwert verleiht. Altkollegianer Jens Albiez (Abi 1986) machte den Geo-Koffer dem Kolleg zum Geschenk, gespendet von der Albiez Creativ- & Designbau GmbH & Co. KG in Waldshut-Tiengen. Für das Kolleg freute sich Schulleiter Michael Becker und Fachschaftsleiter Matthias Schopp über den begehrten Geo-Koffer. Neben einer besonderen Sammlung von handgeschliffenen Steinen zum Experimentieren und Anfassen enthält der schwergewichtige Koffer auch digitale Lehrmittel, beispielsweise Filme, Präsentationen und Schautafeln. So können den Schülerinnen und Schülern auch mit bewegten Bildern der Weg der Gesteine von ihrer Entstehung bis hin zu ihrer Verwendung als Baustoff eindrücklich erläutert werden.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Online-Hausführungen
    Online-Schulführungen
    Die Schulführungen am Kolleg werden wegen der Infektionslage gegenwärtig online durchgeführt. Bei den Online-Hausführungen erhalten Sie Einblicke in das Kolleg und haben natürlich auch Gelegenheit, Fragen zu stellen. Das Angebot richtet sich vor allem an Eltern der Grundschülerinnen und -schüler (Klassen 4) mit ihren Kindern sowie an Interessenten für das Aufbaugymnasium. Diese Online-Infoveranstaltungen finden an den Freitagen 28. Januar, 4. Februar und 18. Februar jeweils um 19:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich per E-Mail an über schulsekretariat [at] kolleg-st-blasien [dot] de. Kurz vor dem Veranstaltungsbeginn gibt es einen Link für die Teilnahme mit MS-Teams. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
    Ganze Meldung anzeigen
  • One Minute Homily
    One Minute Homily
    Die Geburt Jesu war noch lang nicht alles, denn mit der Taufe Jesu geht´s für ihn erst richtig los. Deswegen hat Kollegsdirektor P. Hans-Martin Rieder SJ in seiner One Minute Homily genau zwei Fragen. Die kurze Ansprache ist auf dem YouTube-Kanal des Jesuitenordens abrufbar. Die One Minute Homily ist das Format junger Jesuiten, in dem sie zu Sonn- und kirchlichen Feiertagen das Evangelium des Tages in einer Minute auf den Punkt bringen.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Foto: Peter Klink
    Weihnachtsferien
    Das ereignisreiche Kalenderjahr am Kolleg klang am Abreisetag in die Weihnachtsferien mit einem besinnlichen vorweihnachtlichen Akzent aus, weil es in diesem Jahr keinen gemeinsamen Gottesdienst im Dom gab. Die Klassenlehrerinnen und -lehrer gestalteten am Samstagvormittag klassenweise einen Adventsimpuls im Unterrichtsraum, der musikalisch umrahmt wurde. Wir wünschen allen Kollegianern und ihren Familien ein lichterfrohes, gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfülltes Jahr 2022! Anreisetag ist am 9. Januar 2022 und die Schule beginnt am Kolleg wieder am Montag, 10. Januar 2022.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Vortrag zum ignatianischen Jahr
    Mit Bildung aus dem Lager
    Pater Stefan Hengst SJ – den viele noch als Erzieher am Kolleg kennen – hat zum ignatianischen Jahr einen eindrucksvollen Vortrag über sein neues Arbeitsfeld gehalten. Als leitender Mitarbeiter bei Jesuit Worldwide Learning (JWL) konzipiert und organisiert er Online-Studiengänge speziell für Flüchtlingslager bzw. abgelegenen Regionen in der Welt. Ziel dieser Bildungsoffensive des Jesuitenordens an den Grenzen ist es, dass die Studentinnen und Studenten „aus dem Lager kommen – und zwar in zweifacher Hinsicht,“ so Pater Hengst.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Spendenübergabe
    Kuchenverkauf für Kinderhospizdienst
    Die Klasse 5a hat anlässlich des Info-Nachmittags "Kolleg erleben" für Schüler und Eltern der 4. Klassen einen Kuchenverkauf organisiert und in diesem Rahmen rund 170 Euro gesammelt. Diese Einnahmen kommen dem ambulanten Kinderhospizdienst Kuckusnest e.V. im Hochschwarzwald zugute. So konnte am Donnerstagvormittag (16. Dezember) die erfreuliche Summe übergeben werden. Dankbar wurde die Spende entgegengenommen und berichtet, wie das Geld verwendet wird.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Interview
    So machen Jesuiten Schule
    Jannik Schwab, Praktikant am Kolleg und Autor des Theologischen Blogs ,MenschKirche‘ traf Kollegsdirektor P. Hans-Martin Rieder SJ zum Interview: Weshalb entschied sich P. Rieder SJ, Jesuit zu werden? Was unterscheidet das Kolleg von anderen Schulen? Welche Strategien verfolgt er, um das Kolleg erfolgreich weiterzuentwickeln? Der Gedankenaustausch fokussiert neben diesen Fragen die ignatianische Pädagogik sowie Chancen und Herausforderungen, eine Internatsschule mit katholischem Profil zu sein. Gleichzeitig positioniert der Kollegsdirektor sich zum Klischee, ein Internat sei elitär und erläutert, was ihm in dieser Adventszeit Hoffnung gibt. Das Interview können Sie auf dem Theologischen Blog ,MenschKirche‘ lesen.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Gruppenbild
    Kolleg ehrt treue Angestellte
    Die Kollegsleitung gratulierte bei einer Feierstunde am Donnerstagabend (9. Dezember) den langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihrem Dienstjubiläum. In diesem Jahr gab es erstmalig eine Jubilarfeier für zwei Jahrgänge, da die Ehrung im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte. Kollegsdirektor Pater Hans-Martin Rieder SJ, Schulleiter Michael Becker, Geschäftsführer Daniel Poznanski, MAV-Vorsitzende Barbara O’Reilly und Superior P. Ralf Klein SJ würdigten die langjährige Treue und Verbundenheit der Mitarbeiter zum Kolleg und dankten den Jubilaren für die geleistete Arbeit.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Foto: David Wagner
    A Christmas Carol
    Für alle Fans des englischen Theaters: Leider ist es uns auch in diesem Jahr nicht möglich, Euch die Früchte unseres Arbeitens zu zeigen. Mit einer Generalprobe, die trotz Masken die Qualität und die Intensität des schauspielerischen Könnens zeigte, müssen sich die 14 Akteure mit einem „A Merry Christmas to you“ verabschieden. Wir werden für Pfingsten ein neues Schauspiel vorbereiten! See you.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Jahreshauptversammlung
    Klosterkonzerte St. Blasien
    Heute fand die Jahreshauptversammlung des Vereins Klosterkonzerte St. Blasien e.V. statt. Der Geschäftsführer Michael Neymeyer gab einen Rückblick über die zwei zurückliegenden Konzertjahre. Zudem stellte Herr Neymeyer das neue Konzertprogramm 2022 vor. Kollegsdirektor Pater Rieder SJ bedankte sich und gratulierte ihm zu seiner 25jährigen Tätigkeit für die Klosterkonzerte.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Der Vorstand des Fördervereins
    Neues Team führt den Förderverein
    Der Förderverein des Kollegs hat in seiner Jahresversammlung am Samstag (4. Dezember 2021) einen neuen Vorstand für die kommenden drei Jahre gewählt. Neuer Vorsitzender ist Daniel Beck (Bonndorf). Der Vater von zwei Kollegsschülern und Altkollegianer (Abi 1996) folgt Altkollegianer Georg A. Jahn (München), der dieses Amt viele Jahre engagiert inne hatte. Dem scheidenden Vorsitzenden Georg A. Jahn (Abi 1970) dankten Kollegsdirektor Pater Hans-Martin Rieder SJ und Daniel Beck für sein langjähriges Engagement und seine Dienste für die Kollegsgemeinschaft. Dabei betonte P. Rieder SJ die wichtige Rolle, die Herr Jahn als Mitglied des Kolleg-Trägervereins ausgeübt hat; gerade in turbulenten Zeiten war seine Unterstützung und sein Rat von großem Wert. Vom alten Vorstand wurden in der Versammlung Eugenia Anterist (Sarreguemines/Frankreich) und Tilman Bollacher (Waldshut-Tiengen) als Stellvertreter bestätigt sowie Altkollegianerin Eva Scheeser (München) als weitere Stellvertreterin neu gewählt.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Die Vorbereitung
    One Minute Homily
    Die Zeit des Advents bereitet uns auf die Ankunft Gottes vor. Kollegsdirektor Hans-Martin Rieder SJ weiß in seiner One Minute Homily, dass es für solch eine Vorbereitung Hilfe braucht und hat deswegen zwei Fragen. Die kurze Ansprache ist auf dem YouTube-Kanal des Jesuitenordens abrufbar. Die One Minute Homily ist das Format junger Jesuiten, in dem sie zu Sonn- und kirchlichen Feiertagen das Evangelium des Tages in einer Minute auf den Punkt bringen.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Christian Niederhofer
    Herzlich willkommen, Herr Niederhofer!
    Herr Christian Niederhofer übernimmt die Stelle des Wirtschaftsleiters am Kolleg St. Blasien. Damit tritt er die Nachfolge von Herrn Poznanski im GVK-Bereich an, welcher noch bis zum 31. Januar 2022 dieses Ressort verantworten wird. Daniel Poznanski wird Vorstand von Unikate. Unikate ist der neu entstehende Kita-Zweckverband im Bistum Mainz, der die katholischen Kitas des Bistums unter einem Dach bündeln wird. Herr Niederhofer bringt große berufliche Erfahrung und Expertise in der wirtschaftlichen Führung einer renommierten Bildungsinstitution mit. Der 59-jährige Volljurist und Betriebswirt war 23 Jahre Mitglied der Geschäftsführung und Wirtschaftsleiter der Schule Schloss Salem. Zuvor war der in Lahr Geborene bei der Treuhandanstalt in Berlin tätig. Darüber hinaus engagiert sich der Familienvater als Prädikant in der Evangelischen Landeskirche Baden und führt in seiner Freizeit Regie im „Hödinger Dorftheater“.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Gruppenbild
    Debating-AG erfolgreich
    Herzlichen Glückwunsch an unsere Debating-Mannschaft am Kolleg, die am vergangenen Freitag im digitalen Senior League-Wettbewerb von der German Debating Society erfolgreich angetreten ist. Coronabedingt war eine gemeinsame Vorbereitung leider nicht möglich, so wurde dies durch individuelle Trainings ersetzt. Dennoch haben beide Teams ihre Debatten gewonnen: Luekar Herke, Terence Whyte und Alexander Hodson über das Thema „This House believes that in families with two parents, both parents should have to take the same amount of parental leave“ gegen das Nellenburg Gymnasium; Leon Walterscheid, Jana Hottmann und Julien Glauser über das Thema „This House regrets the portrayal of e-cars as sustainable“ gegen das Theodor-Heuss-Gymnasium Heilbronn.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Kolleg St. Blasien
    Absage der Adventskonzerte
    Schweren Herzens müssen wir die Adventskonzerte in diesem Jahr absagen. Die Gründe hierfür sind bei der aktuellen Coronasituation vielfältig; ein letzter entscheidender Grund war, dass allmählich immer weniger Musiker auftreten dürfen. Das hängt damit zusammen, dass ganze Klassen oder sogar Jahrgangsstufen die AGs nicht mehr besuchen dürfen, wenn nur ein positives Testergebnis in dieser Gruppe vorliegt. Damit all das Üben dennoch belohnt wird, werden die verschiedenen Ensembles – soweit sie das dann dürfen – ihr Programm im Festsaal für die Lehrer der Klassen vortragen.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Foto: Wolfgang Stahl
    P. Hubrig SJ übernimmt den Instagram-Account des Erzbistums
    Internatsleiter P. Hubrig SJ übernimmt vom kommenden Montag (29. November) bis zum Sonntagmittag (5. Dezember) den Instagram-Account der Erzdiözese Freiburg und gibt Einblicke in das vielseitige Internatsleben am Kolleg. Wer erfahren möchte, wie P. Hubrig SJ die Adventszeit am Kolleg St. Blasien erlebt, kann gerne auf Instagram @erzbistumfreiburg folgen, um die Beiträge in der Story und im Feed zu sehen.
    Ganze Meldung anzeigen
  • gute Ernährung
    Mehr Bio, mehr Regionalität in der Kollegsküche
    „Essen bedeutet Lebensqualität: Es muss schmecken, nahrhaft, gesund und gleichzeitig nachhaltig sein“, beschreibt Kollegsdirektor P. Rieder SJ seine Idealvorstellung von guter Ernährung. Im Punkt Nachhaltigkeit wird das Kolleg künftig noch mehr Verantwortung übernehmen. Das konkrete Ziel ist es, dass die Kollegsküche in den kommenden Jahren mit einem Bio-Lebensmittelanteil von 60-70 % arbeitet. Langfristig soll damit in der Kollegsgemeinschaft auch ein geschärftes Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen der Erde angeregt werden. Über das neue Konzept hat Frau Filz von der Badischen Zeitung (25. November 2021) einen schönen Bericht (Download) verfasst.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Kollegsbibliothek
    Buchausstellung
    In dieser Woche findet ab Mittwoch die alljährliche Buchausstellung in der Kollegsbibliothek statt. 350 Kinder- und Jugendbücher, literarische Neuerscheinungen und Sachbücher werden im Lesesaal der Bibliothek präsentiert und laden bis zum Wochenende zum Schmökern ein: vormittags für Schulkassen und nachmittags für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Internatsgruppen. Wie immer können Schülerinnen und Schüler mit Einverständnis ihrer Eltern Bücher bestellen. Die Bereitstellung der Bücher erfolgt in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Törle Maier.
    Ganze Meldung anzeigen
  • Aufbaugymnasium
    Online-Infoveranstaltung Aufbaugymnasium
    Der Weg zum Abitur führt für viele Schülerinnen und Schüler heute über einen mittleren Abschluss. Deshalb hat das Kolleg für diese Nachfrage sein pädagogisches Angebot durch ein dreijähriges Aufbaugymnasium erfolgreich erweitert. Das Aufbaugymnasium bietet Schülerinnen und Schülern mit mittlerem Bildungsabschluss (auch mit nur einer Fremdsprache) die Möglichkeit, innerhalb von drei Jahren ihren Bildungsweg bis zum allgemeinbildenden Abiturabschluss fortzusetzen. Die Infoveranstaltung über das Aufbaugymnasium wird online am 3. Dezember 2021 um 19 Uhr durchgeführt. Sie erhalten die Zugangsdaten nach Anmeldung per E-Mail über: schulleitung [at] kolleg-st-blasien [dot] de
    Ganze Meldung anzeigen
  • 3D-Drucker
    Neue 3D-Drucker für NwT
    Zwei neue 3D-Drucker bereichern in Zukunft den NwT-Unterricht am Kolleg. In Summe stehen drei Geräte zur Verfügung, um digitale 3D-Modelle aus Kunststoff (PLA) zu fertigen. Die Schülerinnen und Schüler erlangen in verschiedenen Unterrichtseinheiten Kompetenzen im Bereich der Produktentwicklung, zum Beispiel in einem kreativen Ideenfindungsprozess, bei der Modellierung mit CAD-Software, beim Troubleshooting während des Umgangs mit den 3D-Druckern sowie bei einer abschließenden Evaluation. Der besondere Reiz dieses Fertigungsverfahren liegt darin, dass selbst komplexe Figuren in kurzer Zeit millimetergenau hergestellt werden können. Die erlangten Fähigkeiten werden dann im Laufe des Schuljahres bei verschiedenen Projektarbeiten eingesetzt.
    Ganze Meldung anzeigen